Fahrzeuge

Blitzschaden in Wilschdorf

27. Juni 2006 | 18:30

Nach einem schweren Gewitter wurde die Feuerwehr Dürrröhrsdorf-Dittersbach zur Unterstützung der Feuerwehr Wilschdorf gerufen.
Der Gebäudebrand, hervorgerufen durch den Einschlag eines Blitzes, konnte sich jedoch durch den starken Regen nicht ausbreiten und ging von selbst wieder aus.

Ein Eingreifen der Feuerwehren war nicht mehr nötig.

Details

Datum:27.06.2006
Zeit:18:30
Einsatzkräfte:-
Dauer:0,5

Bewertung

2.2/5 (37 Bewertungen)

Bilder