Fahrzeuge

Kleinbrand in Wünschendorf

30. Juni 2016 | 06:22

Am Morgen des 30. Juni wurden die Kameraden der Feuerwehren Wünschendorf und Dürrröhrsdorf-Dittersbach unter dem Einsatzstichwort "Brand-klein" nach Wünschendorf alarmiert. Auf der Anfahrt zur Einsatzstelle wurde jedoch von den Wünschendorfer Kameraden gemeldet, dass die Kräfte und Mittel zum Ablöschen eines brennenden Strohballen ausreichen. Daraufhin erfolgte für die Wehr aus Dürrröhrsdorf-Dittersbach der Einsatzabbruch von der Leitstelle Dresden.
Damit geht auch ein einsatzreicher Juni für die Kameraden zuende.

Details

Datum:30.06.2016
Zeit:06:22
Einsatzkräfte:LF 8/6
Dauer:0,5

Bewertung

2.4/5 (5 Bewertungen)

Bilder