Fahrzeuge

Verkehrsunfall in Dürrröhrsdorf

21. September 2006 | 11:40

Aufgrund gesundheitlicher Probleme fuhr der Fahrer eines Suzuki Swift in einer Rechtskurve geradeaus und rammte mit seinem Wagen einen Zaun.
Da der Fahrer sich selbst befreien konnte, brauchte die Feuerwehr nur noch auslaufende Betriebsflüssigkeit entfernen.

Details

Datum:21.09.2006
Zeit:11:40
Einsatzkräfte:-
Dauer:1

Bewertung

2.9/5 (36 Bewertungen)

Bilder