Fahrzeuge

Verkehrsunfall in Dittersbach

23. Dezember 2011 | 23:58

Kurz vor Heiligabend wurden die Kameraden der Dürrröhrsdorf-Dittersbacher und der Wilschdorfer Wehr unter dem Einsatzstichwort "eingeklemmt ein Kfz" alarmiert.
Die Einsatzstelle befand sich auf der Straße zwischen Wünschendorf und Dittersbach. Vor Ort wurde folgende Lage vorgefunden: Der PKW war mit der Fahrerseite gegen einen Baum gestoßen und der Fahrer, welcher allein im Wagen war, befand sich noch im Fahrzeug. Der bereits anwesende Rettungsdienst hatte schon eine Erstversorgung durchgeführt.
Durch das Aufhebeln der Beifahrertür konnte die schwerverletzte Person aus dem Fahrzeug geborgen werden. Weiterhin unterstützten die Kameraden die Rettungsarbeiten durch das Ausleuchten der Einsatzstelle. Im Anschluss an die Unfallaufnahme wurde die Fahrbahn gereinigt und das Fahrzeug vom Abschleppdienst geborgen.
Zum Unfallhergang sowie der Schadenshöhe ermittelt die Polizei.

Details

Datum:23.12.2011
Zeit:23:58
Einsatzkräfte:8+1, 4+1
Dauer:1,5

Bewertung

3.0/5 (56 Bewertungen)

Bilder