Fahrzeuge

ausgelaufene Flüssigkeit in Dürrröhrsdorf

26. Dezember 2011 | 10:30

Aufgrund eines technischen Defektes an einem Linienbus bildete sich eine Ölspur auf der Hauptstraße in Dürrröhrsdorf ab Höhe Drogerie bis zur ehemaligen Waschanlage.
Per stillem Alarm wurden zwei Kameraden zum Abstreuen der Ölspur sowie zum Sichern gerufen. Im weiteren Verlauf übernahm eine externe Firma mit einem Spezialfahrzeug das Entfernen der Ölspur.

Details

Datum:26.12.2011
Zeit:10:30
Einsatzkräfte:-
Dauer:0,5

Bewertung

2.1/5 (29 Bewertungen)

Bilder