Fahrzeuge

nächster Dienst

JUL
06
Retten aus unwegsamen Gelände
06.07.2018 19:30

Einträge

22

Großübung der Löschgemeinschaft in Wilschdorf

13. September 2014

Einen eher unsanften Start in den Tag gab es am Samstag für die Kameraden der Löschgemeinschaft. Um 7:12 Uhr wurden die Wehren unter dem Einsatzstichwort "Brand-groß Tischlerei - 2 vermisste Personen" nach Wilschdorf alarmiert. Vor Ort stand ein Teil der Tischlerei an der Dresdner Straße in Flammen.

Während die ersten Kameraden zum Innenangriff vorgingen bauten die nachfolgenden Wehren eine stabile Wasserversorgung, unter anderem aus dem Bach, auf. Nach etwa einer dreiviertel Stunde konnte dann "Brand unter Kontrolle" gemeldet werden.
Nach dem Abbau erfolgte eine kurze Auswertung der Übung und es gab ein Frühstück für alle Einsatzkräfte, welches vom Firmeninhaber bereitgestellt wurde.

Bewertung

2.2/5 (40 Bewertungen)

Bilder