Fahrzeuge

Einsätze 2024

Einsatz | 11. Juli 2024

Fehlalarm in Dürrröhrsdorf-Dittersbach

Am 11. Juli wurden die Feuerwehren aus Dürrröhrsdorf-Dittersbach. Dobra, Elbersdorf, Porschendorf und Wünschendorf zu einem Brand in Dürrröhrsdorf alarmiert. In einem Mehrfamilienhaus hatte ein Heimrauchmelder ausgelöst. Laut Einsatzmeldung war die Familie der betroffenen Wohnung nicht anwesend.
Vor Ort konnte durch die Einsatzkräfte zunächst kein Feuer oder Rauch festgestellt werden. Nachdem die Wohnung gewaltlos geöffnet wurde bestätigte sich auch im Inneren diese Lage.
Einsatz | 04. Juli 2024

Türöffnung in Dittersbach

Kurz nach Mittag des 04. Juni wurde die Feuerwehr Dürrröhrsdorf-Dittersbach zur Amtshilfe für die Polizei alarmiert. In Dittersbach wurde ein Bewohner bereits seit mehreren Tagen nicht mehr angetroffen, weshalb sich Zugang zur Wohnung verschafft werden sollten.
Durch die Kameraden wurde die Tür geöffnet und die Einsatzstelle an die Polizei übergeben. Ebenfalls im Einsatz war der Rettungsdienst.
Einsatz | 24. Juni 2024

Technische Hilfe in Dittersbach

Technische Hilfe nach Unfall mit Multicar in Dittersbach, 24.06.2024Am Abend des 24. Juni wurden die Feuerwehren aus Dürrröhrsdorf-Dittersbach, Wilschdorf, Stürza und Heeselicht zu einem Unfall nach Dittersbach alarmiert. Vor Ort war ein Multicar an einem Abhang verunglückt und hatte sich dabei überschlagen.
Bei Eintreffen der ersten Kräfte konnte der Fahrer bereits durch Familienangehörige befreit werden und wurde durch den Rettungsdienst betreut. Die Kameraden übernahmen dabei die Absicherung der Einsatzstelle.
Einsatz | 18. Juni 2024

Verkehrsunfall in Dittersbach

Verkehrsunfall mit Moped in Dittersbach, 18.06.2024Am Dienstag wurden die Kameraden aus Dürrröhrsdorf-Dittersbach zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Auf der alten Dorfstraße war ein Moped alleinbeteiligt verunfallt.
Die Kameraden sicherten die Unfallstelle ab und banden auslaufende Betriebsstoffe. Der Einsatz konnte daraufhin zügig beendet werden.
Einsatz | 02. Juni 2024

Technische Hilfe in Dittersbach

Technische Hilfe in Dittersbach, 02.06.2024Im Anschluss an den vorangegangenen Einsatz wurde noch eine Ortskontrollfahrt durchgeführt, da durch das vorherige Gewitter der Pegel des Kalten Bach in Dittersbach schnell angestiegen war. Dabei hatten die Kameraden bereits im Vorfeld den Hinweis erhalten, dass sich im Bachlauf ein größerer Ast an einer Brücke verkeilt hat. Der Ast wurde durch die Kameraden beiseite gedrückt, sodass das Wasser wieder besser ablaufen konnte.
Einsatz | 02. Juni 2024

Brand in Dürrröhrsdorf

Zum dritten Einsatz in dieser Woche wurden die Kameraden zu einem brennenden Baum nach Dürrröhrsdorf alarmiert. In Folge eines Blitzeinschlages nach einem Gewitter hatte ein Baum in exponierter Lage Feuer gefangen.
Der Baum wurde zunächst mit Wasser und später mit Netzmittel abgelöscht.
Einsatz | 29. Mai 2024

Tragehilfe in Dittersbach

In der Nacht wurden die Kameraden zur Unterstützung des Rettungsdienstes nach Dittersbach alarmiert. Vor Ort sollte ein Patient aus dem zweiten Obergeschoss eines Wohnhauses nach unten zum Rettungswagen transportiert werden.
Glücklicherweise stabilisierte sich der Zustand des Patienten durch die Maßnahmen von Notarzt und Rettungsdienst, sodass die Person eigenständig die Treppen nach unten gelangte. Für die Kameraden aus Dürrröhrsdorf-Dittersbach waren somit keine Maßnahmen erforderlich.
Einsatz | 27. Mai 2024

Brand in Lohmen

In der Nacht zu Montag wurden zahlreiche Kameraden in und um Lohmen zu einem Einsatz alarmiert. In einer Wohneinrichtung auf der Sonnenhofstrasse hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst.
An der Einsatzstelle angekommen wurde bereits eine Lageerkundung durch die Feuerwehr Lohmen durchgeführt. Ein Brand oder eine Rauchentwicklung war dabei nicht zu sehen. Nach wenigen Minuten konnte dann Entwarnung gegeben werden: Es handelte sich um eine Fehlauslösung der Brandmeldeanlage.
Einsatz | 18. April 2024

Tragehilfe in Dürrröhrsdorf

Am Morgen wurden die Kameraden zur Unterstützung des Rettungsdienstes nach Dürrröhrsdorf alarmiert. Auf dem Kastanienweg benötigte die Besatzung eines Rettungswagens Hilfe beim Transport eines Patienten. Mit vereinten Kräften konnte die Aufgabe nach kurzer Zeit abgeschlossen und wieder ins Gerätehaus zurückgekehrt werden.
Einsatz | 03. April 2024

Waldbrand in Waitzdorf

Waldbrand im Nationalpark bei Waitzdorf, 02.-03.04.2024Auf Anforderung der örtlichen Einsatzleitung fuhr der Einsatzleitwagen der Feuerwehr Dürrröhrsdorf-Dittersbach am 03. April zur Unterstützung nach Waitzdorf bei Hohnstein. Hier wurde seit dem Vortrag ein Waldbrand auf einer Fläche von etwa einem Hektar in unwegsamen Gelände bekämpft.
Unsere Aufgabe bestand darin den Einsatzleiter bei seinen Aufgaben zu unterstützen.
Einsatz | 30. März 2024

Fehlalarm in Elbersdorf

Gemeldeter Brand im Wald bei Elbersdorf, 30.03.2024Bereits am Morgen des Ostersamstag folgte der nächste Einsatz für die Feuerwehr Dürrröhrsdorf-Dittersbach. Zusammen mit der Wehr Wünschendorf wurden die Kameraden zu einer starken Rauchentwicklung im Bereich der Wünschendorfer Straße alarmiert.
Nach einer Lageerkundung stellte sich die Rauchentwicklung als ein größeres Lagerfeuer auf der anderen Seite des Waldstückes heraus.
Einsatz | 29. März 2024

Verkehrsunfall in Dürrröhrsdorf

Am Abend des Karfreitag kam es in Dürrröhrsdorf-Dittersbach zu einem aufsehenerregenden Verkehrsunfall. Auf der Hauptstraße kam ein PKW aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und fuhr dabei in eine Säule sowie ein Geländer, welches einen Teich umfasste.
Mit dem Einsatzstichwort "Technische Hilfe, PKW droht in Teich zu stürzen" wurden daraufhin die Wehren aus Dürrröhrsdorf-Dittersbach, Stürza, Heeselicht und Wilschdorf alarmiert.
Einsatz | 08. März 2024

Tragehilfe in Dürrröhrsdorf

Am frühen Morgen des 08. März wurde die Feuerwehr Dürrröhrsdorf-Dittersbach zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert. Aus einem Einfamilienhaus in Dürrröhrsdorf musste ein Patient aus dem ersten Obergeschoss zum Rettungswagen transportiert werden. Nach Herstellung der Transportfähigkeit konnte der Patient mit vereinten Kräften zum Fahrzeug getragen und an dessen Besatzung übergeben werden.
Einsatz | 19. Februar 2024

Tragehilfe in Dittersbach

Am Abend des 19. Februar wurde die Feuerwehr Dürrröhrsdorf-Dittersbach zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert. Aus einem Wohnhaus in Dittersbach musste ein Patient zum Rettungswagen transportiert werden. Mit vereinten Kräften konnte der Patient nach wenigen Minuten zum Fahrzeug getragen und an dessen Besatzung übergeben werden.
Einsatz | 09. Februar 2024

Verkehrsunfall in Wilschdorf

Verkehrsunfall in Wilschdorf, 09.02.2024Am 09. Februar wurden die Feuerwehren aus Wilschdorf, Dürrröhrsdorf-Dittersbach, Dobra und Stolpen zu einem Verkehrsunfall nach Wilschdorf alarmiert. An der Kreuzung Dresdner Straße / Alte Hauptstraße waren zwei PKW miteinander kollidiert.
Durch die Kameraden der Feuerwehr Wilschdorf wurde die Unfallstelle abgesichert und die technische Rettung des eingeschlossenen Beifahrers vorbereitet. Durch die Feuerwehr Stolpen wurde indes ein zweiter Rettungssatz in Bereitschaft gebracht.
Einsatz | 16. Januar 2024

Brand in Lohmen

Brand in einer Lagerhalle in Lohmen, 16.01.2024Zum zweiten Einsatz am 16. Januar wurde der Einsatzleitwagen zu einem Brand nach Lohmen alarmiert. Vor Ort wurde starker, dunkler Rauch aus einer Lagerhalle gemeldet.
Auf der Anfahrt wurde bereits die Rückmeldung gegeben, dass die alarmierten Kräfte vorerst ausreichten. Am Einsatzort selbst stellte sich das Feuer dann als brennender Unrat dar. Dieser wurde durch die Kräfte aus Lohmen mit Hilfe von Schnee gelöscht.
Einsatz | 16. Januar 2024

ausgelaufene Flüssigkeit in Dittersbach

Ausgelaufene Betriebsmittel in Dittersbach, 16.01.2024Am Dienstagmorgen wurde die Freiwillige Feuerwehr Dürrröhrsdorf-Dittersbach zu einem Motorschaden an einem LKW nach Dittersbach alarmiert. Vor Ort waren größere Mengen Betriebsmittel auf die Fahrbahn gelaufen.
Durch die Kameraden wurde die Einsatzstelle abgesichert und das ausgelaufene Betriebsmittel mit Hilfe von Ölbindemittel aufgenommen. Zur Reinigung der Fahrbahn wurde eine Fachfirma hinzugezogen.
Einsatz | 07. Januar 2024

Kellerbrand in Dürrröhrsdorf

Am 07. Januar wurden mehrere Feuerwehren der Gemeinde Dürrröhrsdorf-Dittersbach zu einem Kellerbrand am Quellenberg B alarmiert. Vor Ort bestätigte sich die Einsatzmeldung. Aus dem Aufgang eines Wohnblocks war eine starke Rauchentwicklung über alle Etagen zu sehen.
Durch die Besatzung des Einsatzleitwagens wurde eine Lageerkundung durchgeführt wobei die Bewohner eine vermisste Person meldeten. Die vermisste Person befand sich auf dem Balkon auf der Gebäuderückseite.