Fahrzeuge

Dittersbacher Jahrmarkt in Dittersbach

24. August 2018

In diesem Jahr feierte der Dittersbacher Jahrmarkt - einer der ältesten Landmärkte Sachsen - sein 350. Jubiläum. Dazu gab es auch wieder ein paar schöne Programm-Höhepunkte.
Das erste Highlight gab es bereits zur Eröffnung des Marktes am 24. August zu sehen. Eine Gruppe, bestehend aus Laiendarstellern aus der Gemeinde, führte ein Theaterstück auf. In dem Schauspiel wurde gezeigt, wie der Markt 1668 von Stürza nach Dittersbach wechselte.
Die darauffolgenden Tage boten den Besuchern dann wieder ein buntes Unterhaltungsprogramm bei durchaus freundlichem Wetter. Neben den Schaustellern lockte auch wieder die Ausstellung alter Landwirtschaftstechnik die Gäste nach Dittersbach. Am Dienstag wurde der Dittersbacher Jahrmarkt dann mit einem Jubiläumsfeuerwerk beendet.
Die Kameraden der Dürrröhrsdorf-Dittersbacher Wehr halfen am Samstag wieder bei der Bewirtschaftung. Die Kameraden aus Dobra stellten an allen Tagen des Marktes den Brandschutz sicher.

Bewertung

4.0/5 (4 Bewertungen)

Bilder