Fahrzeuge

Grundsteinlegung in Dürrröhrsdorf

01. September 2010

Am ersten September 2010 war es soweit: Der offizielle Grundstein für das neue Gerätehaus wurde gelegt.
Nach den letzten Vorbereitungen der Feierstunde und dem Verschließen der Hülse begann die Grundsteinlegung gegen 19 Uhr. Die Kameraden sowie die Jugendfeuerwehr traten zum feierlichen Teil an, welcher mit dem Grußwort des Bürgermeisters begann.
Anschließend wurde die Hülse durch ein Mitglied der Jugendfeuerwehr, den Wehrleiter und den Bürgermeister im Fundament einbetoniert. In ihr befinden sich unter anderem die tagesaktuelle Zeitung, ein Satz Münzen sowie Bilder vom alten Gerätehaus und den Kameraden. Danach wurde auf die Grundsteinlegung mit einem Glas Sekt angestoßen.
Nach dem offiziellen Teil der Veranstaltung begaben sich alle Beteiligten ins nahe Orts- und Vereinszentrum, wo für alle ein Imbiss und Getränke bereit standen.

Bewertung

2.4/5 (34 Bewertungen)

Bilder