Fahrzeuge

Verkehrsunfall in Wünschendorf

20. Februar 2014 | 09:53

Am Vormittag des 20. Februar wurden die Kameraden aus Wünschendorf und Dürrröhrsdorf-Dittersbach zur technischen Hilfe alarmiert. Vor Ort war auf der Kreisstraße zwischen Dittersbach und Wünschendorf ein PKW mit einem Baum kollidiert.
Der bereits anwesende Rettungsdienst kümmerte sich um den verletzten Fahrer, welcher sich noch im Fahrzeug befand. Die Kameraden sicherten indes das Fahrzeug gegen Wegrollen und sperrten die Straße ab. Anschließend wurde ein Zugang zur Fahrertür geschaffen indem mit der Motorsäge Äste und Gestrüpp entfernt wurden. Danach konnte der Patient aus dem Fahrzeug gerettet und in den Rettungswagen verbracht werden.
Zur Unfallursache und der Schadenshöhe ermittelt die Polizei.

Details

Datum:20.02.2014
Zeit:09:53
Einsatzkräfte:LF8
Dauer:0,75

Bewertung

3.1/5 (21 Bewertungen)

Bilder