Fahrzeuge

Tragehilfe in Dürrröhrsdorf

17. März 2014 | 10:35

Am Vormittag des 17.03.2014 wurden die Kameraden der Dürrröhrsdorf-Dittersbacher Wehr unter dem Stichwort "Hilfeleistung klein" auf die Hauptstraße in Dürrröhrsdorf alarmiert.
Vor Ort benötigte der Rettungsdienst Hilfe beim Transport einer verletzten Person in den Rettungswagen. Aufgrund der schwierigen baulichen Gegebenheiten wurde die Person über die Steckleiter aus dem Obergeschoss abgeseilt und konnte so dem Rettungsdienst übergeben werden.

Details

Datum:17.03.2014
Zeit:10:35
Einsatzkräfte:LF8/6
Dauer:0,5

Bewertung

2.8/5 (28 Bewertungen)

Bilder