Fahrzeuge

Kleinbrand in Wilschdorf

19. Juni 2016 | 04:34

In den frühen Morgenstunden des 19. Juni wurden die Kameraden unter dem Einsatzstichwort "Brand klein - allgemein" aus dem nächtlichen Schlaf gerissen. Auf der Anfahrt zur Fischbacher Straße nach Wilschdorf wurde uns von der IRLS Dresden noch eine detailliertere Wegbeschreibung sowie der Hinweis über eine schwarze Rauchsäule übermittelt.
Vor Ort trafen die Kameraden aus Wilschdorf und Dürrröhrsdorf-Dittersbach dann auf eine handvoll Gäste, welche sich beim Ausklang einer Feier ums Lagerfeuer versammelt hatten. Da das Feuer bereits heruntergebrannt war und somit keine Gefahr mehr davon ausging waren auch keine Maßnahmen seitens der Feuerwehren nötig.
Die Kameraden konnten damit wieder in die Gerätehäuser einrücken. Neben der Feuerwehr waren auch zwei Streifenwagen der Polizei vor Ort.

Details

Datum:19.06.2016
Zeit:04:34
Einsatzkräfte:LF8/6
Dauer:0,5

Bewertung

3.3/5 (11 Bewertungen)

Bilder