Fahrzeuge

Fehlalarm in Dürrröhrsdorf

21. Oktober 2017 | 18:09

Am Abend des 21. Oktober wurden die Kameraden der Dürrröhrsdorf-Dittersbacher Wehr unter dem Einsatzstichwort "Brand mittel" auf die Bahnhofsstraße nach Dürrröhrsdorf alarmiert.
Vor Ort handelte es sich bei dem Brand allerdings um ein angemeldetes Lagerfeuer, welches jedoch von Weitem täuschend echt aussah. Nach einer kurzen Lageerkundung konnte der Einsatz abgebrochen werden.
Im Einsatz waren außerdem die Wehren aus Dobra, Elbersdorf und Porschendorf sowie der Rettungsdienst aus Stolpen.

Details

Datum:21.10.2017
Zeit:18:09
Einsatzkräfte:LF 8/6, ELW 1
Dauer:0,5

Bewertung

3.9/5 (14 Bewertungen)

Bilder