Fahrzeuge

Kleinbrand in Dürrröhrsdorf

23. April 2010 | 16:15

Nur zwei Tage nach dem letzten Einsatz - fast zur gleichen Zeit - wurde die Dürrröhrsdorfer Wehr abermals unter dem Einsatzstichwort "Brand KFZ klein" alarmiert.
Auf dem Eichenweg in Dürrröhrsdorf befand sich ein alter Transporter in Brand. Das seid mehreren Jahren abgestellte Fahrzeug konnte schnell von einem Trupp unter Atemschutz gelöscht werden. Personen kamen bei diesem Einsatz nicht zu Schaden.
Als Brandursache kann hierbei von Brandstiftung ausgegangen werden.

Details

Datum:23.04.2010
Zeit:16:15
Einsatzkräfte:8+1
Dauer:1

Bewertung

2.0/5 (44 Bewertungen)

Bilder