Fahrzeuge

Mittelbrand in Stürza

04. März 2013 | 12:08

Gegen Mittag des 04.03.2013 wurden die Kameraden der Dürrröhrsdorf-Dittersbacher Wehr zu einem Mittelbrand nach Stürza alarmiert. Vor Ort befand sich ein Schuppen in Brand.
Gemeinsam mit den bereits anwesenden Einsatzkräften aus Stürza und Dobra konnte das Feuer schnell unter Kontrolle gebracht werden. Der Schuppen brannte jedoch zum Großteil ab.
Zur Ursache sowie zur Schadenshöhe ermittelt die Polizei.

Details

Datum:04.03.2013
Zeit:12:08
Einsatzkräfte:8+1
Dauer:1,5

Bewertung

3.1/5 (25 Bewertungen)

Bilder